Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Fotos!



http://myblog.de/meikegoesaustralia

Gratis bloggen bei
myblog.de





1st Party in Australia...

Gestern war ich das erste Mal auf einer richtigen Party in Australia. Andreas ist 18 geworden und hat dann mal ne Fete geschmissen! Pretty cool!!!
Ich hatte richtig Spaß und bin immer noch gut im Training... :P wurde mir auch gleich von Julian gesagt: "wow für nen Mädchen verträgst du aber echt viel. Mit dir kann man mal richtig einen trinken gehen."
Ja mama, das hab ich von dir Das wurde mir ja in Deutschland schon immer gesagt ...
Um halb 12 endete die Party dann weil Andreas clubben gehn wollte.
Der nach Hauseweg war echt abenteuerlich...
Erst steigt Laurenz an der falschen Station aus, dann muss ich den auch noch sicher nach Hause bringen weil es ihm nicht mehr so gut ging.
Ich hab 15$ dafür ausgegeben ein Taxiunternehmen anzurufen, was nicht kommen wollte. Erst haben die mich nicht ernst genommen, und dann hab ich gesgat das wir an der und der Straße sind und dann meinen die: " welche hausnummer?!" Auf meine Antwort, dass hier kein Haus ist, sondern das dies hier eine Straßenecke ist meinten die dann das die die Hausnummer bräuchten. Ja wir haben keine Hausnummer, aber hier ist ein Autofachhandel. "Ja und welche Hausnummer?" - Aufgelegt.
Ich war sehr verzweifelt in diesem Moment.
Ich wusste nicht wo wir waren.
Ich musste auf Laurenz aufpassen.
Kein Taxi, kein Bus - NIX
Toll.. Laufen?! Nein zu weit, zu gefährlich. Wer läuft schon mitten in der Nacht an der Hauptstraße lang, wo kein Bürgersteig ist?!
Ein Auto war an dieser dämlichen Kreuzung und sonst nix. Zu dumm aber auch! Aber dann kam die Rettung!!! Aus diesem einen Auto kam auf einmal:"Alles in Ordnung bei euch?" worauf Laurenz gleich auf Deutsch geantwortet hat:" Neeeeeeeein"  Ich hab ehct gelacht. 
In dem Auto saß ein junges Pärchen das sich echt Gedanken gemacht hat und uns gefragt hat ob sie uns nach Hause bringen sollen. Da ich ja Laurenz dabei hatte, und wir sonst niemals vor Sonnenaufgang nach Hause gekommen wären, habe ich ja gesagt. Mein English war noch pretty good, im Gegensatz dazu fiel es Laurenz echt schwer zwischen English und Deutsch zu unterscheiden.
Ich hatte dnan eine nette Unterhaltung mit der Frau im Auto, hab der erzählt was wir hier so machen, von wegen Austauschschüler aus Deutschland und so. Darauf kam dann auch als erstes das deutsches Bier eh das beste wär. Bevor wir dann ausgestiegen sind, haben se uns dann est mal eingeladen mit ihnen einen trinken zu gehen. Hab ich erst mal abgelehnt, und meinte das das erst mal reicht für die nächsten wochen ... wenn ich die Leute noch einmal treffen würde, würd ich alles für die tun um mich zu bedanken das die uns nach Hause gebracht haben!!!!

An diesem Abend habe ich jedenfalls gegen sämtliche Schulregeln verstoßen... Aber Regeln sind zum brechen da, würd ich mal sagen.
1. Ich hab bei einem Typen gepennt.
2. Ich habe Alkohol getrunken.
3. Ich war bis 00.30Uhr raus.
4. Ich bin Schwarzgefahrn
5. Ich hab getrampt.

Mama, Papa. Bitte killt mich nicht wegen des Trampens. Ungewöhnliche Situationen forden ungewöhnliche Lösungen! Tatsache. Wenn ich mich noch einmal entscheiden müsste zu wissen das ich nicht wirklich gut nach Hause komme (ausser über ne Stunde zu laufen, und das an einer Hauptstraße...), kein Taxi kommen will, dann nach jmd auf den man aufpassen muss... Ich würds wieder machen! Solange ne Frau im Auto sitzt und ich nicht alleine bin.
Das war der bisher abenteuerlichste Abend, allerdings muss das auch nicht wiederholt werden... zumindest das mit dem Heimweg nicht

Heute abend waren wir dann Italienisch essen udn es war total lecker Ich habe seit dem ich hier bin noch nicht einmal so gut gegessen. Es war echt perfect

Ja das wars dann auch erst mal ...
Hab euch lieb, vermiss euch ...

6.9.08 17:01


Weekend =)

Mein Wochenende ist jetzt auch so gut wie vorbei... Ich muss noch eine  Column in English schreiben über ein Buch das ich nicht richtig gelesen habe. Typisch halt Auf Schule morgen hab ich auch überhaupt keinen Bock.

Das River Fire gestern war echt schön uiii hab auch viele schöne Fotos gemacht, bin aber zu faul die hoch zu laden. Ich werde die euch dann in 3 Monaten zeigen!!!
Nach dem Feuerwerk sind wir dann noch zu Kate, weil wir da gepennt haben. So viel wie gestern habe ich noch nie gegessen!!!!! Mwaaah unglaublich, aber war auch verdammt lecker! Haben was vom Inder geholt, und Känguruh probiert. Das ist echt lecker Ach ja wir sind ja echte Killer.
Morgens ging das (Fr)Essen dann weiter... Pancakes zum Frühstück, mein erstes richtig australisches Frühstück!!! Nach 2 Pancakes mit Marmelade war ich dann aber so voll das nix mehr ging, das ich als schwanger hätte durchgehen können, udn das ich erst mal ne Runde joggen gegangen bin als ich zuhause war. Da hab ich mich dnan endlich mal so richtig ausgepowert!! Haha, das tat gut, brauch ich manchmal halt Eigentlich wollte ich nur so 30 Minuten durch die Gegend joggen, hab mich dann aber auch gleich verlaufen sodass ich dann nach einer Stunde wieder da war. Meine Orientierungskünste halt.
Bei Kate hab ich übrigens die aussergewöhnlichste Katze gesehn, die ich in meinem bisherigen Leben gesehn hab. 1.die war soooo fett und der Name passte: Garfield, 2. die hat immer mit dem Schwanz gewedelt wenn man die gerufen hat Haha.
Anyway, ich muss jetzt mal meine Column schreiben...

Hab euch lieb

P.s.: Ich freue mich immer noch über Gästebucheinträge auch nach 2 Monate noch...


 

31.8.08 10:30


halloooooo

Heute mussten wir in English unsere Presentation vorstellen und ich war total exited das ich meinen auswendig gelernten monologue vergesse!! Aber es hat alles geklappt *happy*
Bald ist der August schon rum, und dann bald schon der September, Oktober, November und zack bin ich wieder Zuhause!! Aber erstmal hab ich ja noch Geburtstag, und bin im Outback! Haha, thats amazing
Leider, leider ist mein hostdad die ersten 2 Wochen auf Christmas Island, und ich dann 2 Wochen im Outback. Und leider, leider werde ich ihn 2 Wochen nicht sehen. Die ganzen Gespräche à la "du musst ein besserer Mensch werden" helfen eh nicht mehr. Ich lass mich hier ja nicht changen, I am what I am  Mensch ey versteht der das einfach nicht?! aber ist auch schwer... muss ich ja schon sagen. Vorallem wenn es um mein sooooo ungesundes Essen geht muss ich mir ein mein Lachen manchmal echt verkneifen. Dann frage ich mich nämlich: "Wer muss hier eine Diät machen? Du oder ich?" Ich denke ich muss darauf keine Antwort mehr geben... die Fotos von meinem Hostdad reichen doch oder???
Es riecht hier jetzt auch schon nach lecker Popcorn. Allerding salzen die das hier, und ich mach mir dann mein unhealthy deutsches Popcorn, So was aber auch. Ich rolle euch am Airport sicher entgegen
Nunja, morgen geh ich erst mal schwimmen. Und das werde ich auch häufiger nach der Schule machen, "zuhause" habe ich ja doch nichts zu tun, ausser sinnlose Blogeinträge zu schreiben und mein Zimmer ins Chaos zu stürzen.... sorry Muddi, in dieser Sache werde ich mich nie bessern! Gibs auf!
Manchmal dreh ich hier dann so am Rad, dass ich anfange zu tanzen. Ganz allein, nicht mal vor dem Spiegel, da ich keinen habe. Oder ich mache Sit-Ups und Liegestütze, wobei ich bei den Liegestütze nach 10 hechelnd am Boden liege
Aber was tut man nicht alles gegen Langeweile?!
Das mit dem shoppen gehen gegen die Langeweile musste ich ja einschränken.... haha, war ja auch nen teurer fun!
Nun ja, ich werde jetzt deutsches Popcorn in mich reinschaufeln, damit ich morgen auch was habe was ich abtrainieren kann und mir dabei einen hoffentlich guten Film angucken! Ich weiß, ich habe einen echt amazing abend vor mir ...

Hab euch lieb, vermisse euch ganz doll...






 

29.8.08 12:56


bääm :D

jaja, eigentlich sollt ich gerade englisch machen... aber wer hat da schon lust zu ich lass das lieber marie machen, die kann das eh viel besser :P haha... aber leider leider muss ich meinen monolog schon selber lernen... hatte auch schon ne woche zeit, aber ich bin hier halt völlig ausgebucht. hier nen date und da eins da komm ich einfach nicht zum lernen...

das wetter heut ist wundertoll wird jetzt langsam noch immer besser, schließlich gehen wir in den frühling!! ich friere jetzt schon wenn ich daran denke, dass ich vom australischen hochsommer (30°C +) in den deutschen viel zu kalten winter gehe... das kann ja was werden aber weihnachten möchte ich dann doch wohl zuhause sein...

am wochenende schlafen wir vllt bei kate yeaaah, that rocks endlich ma bei ner australierin, ob die weiß was die sich da antut, mit 4 deutschen haha, ja selber schuld ne
vorher gehen wir dann zu einem firework in der city am brisbane river! yeah , soo cool

 ich werde dieses jahr meinen birthday im outback feiern haha das is doch mal was hat nich jeder die chance mal mit den Aborigines ne party zu schmeißen ich denke das ich heute mal mein haus und alles filmen werde und wenn das klappt, stell ich das video dann auf meiner tollen fotopage online!!!! es gibt übrigens wirklich witzige szenen in den videos von anne! versuch auch einige davon online zu stellen, und dann könnt ihr mal sehen das ich mich noch nicht veräändert hab ich hab immeer noch meine gesichtszuckungen die hannah ja so lustig findet
Allerdings finde ich es ja echt unverschämt, wenn mir einige leute schreiben was sie vermissen: mit mir scheiße zu labern halloooo ich dachte ihr vermisst die tiefsinnigen, informativen und philosphischen gespräche mit mir

Also was ich hier unglaublich vermisse sind:
-PARTYS!!!! Aber bald bn ich aufm 18. eingeladne jaaa, wow sogar mit alkohol ich muss ja im training bleiben
- gutes deutsches brot und frische brötchen , und nicht nur toast!
- Familienleben...
- die besten Freunde die man sich wünschen kann!!
- gescheites TV programm (hier gibt es nur 5 sender)
- reiten
- lecker frühstücken mit kakao und so den mein lieber Papa schon fertig gemacht hat
- deutschen Matheunterricht!!!!!! ja ich hätte nie gedacht das ich mathe jemals vermissen würde. nächsten monat schreiben wir in matheexamen :-O keiner von uns deutschen versteht was wir da machen :D haha das kann ja was werden :P

ich kassiere gerade einen bösen blick von marie weil ich nix mache und nur dumm rumsitze.. tjaaa ich weiß halt wie man aufgaben richtig verteilt :P

gestern haben wir auf den bus gewartet, bis ich dann iwann meinte: mwahhh? falsche seite, kann das sein ?! 
und zack fuhr der bus an der andern seite vorbei, dumm gelaufen würde ich sagen! 

in knapp 3 1/2 Monaten sitz ich schon wieder zuhause, vorm karmin, werde mir warscheinlich den arsch abfrieren, aber endlich wieder ein richtiges familyleben haben worauf ich mich schon wahnsinnig freue!!!!! Meine homestayfamily hier, versteht unter familylife am samstag und sonntag zum soccer zu fahren! ich habe gleich am 1. tag klargestellt das ich soccer hasse!! aber zum glück haben wir immer ein gemeinsames dinner, sons würd mich das echt ankotzen Ja ich denke das ich am 6. dezember wieder da bin!

oh nein, jetz muss ich doch noch arbeiten...

hab euch alle lieb :-* liebe grüße aus down-under

25.8.08 08:57


Laternenpfähle und andere Peinlichkeiten...

Heute war ein Tag wie jeder andere; ich bin wie gewohnt aufgestanden und sowas alle, war ganz stolz das ich mein Assignment (Fachabeit) über Dugongs (Seekühe) fertig hatte und bin wie immer aus dem Haus.
Die ersten beiden Stunden hatten wir Marine Studies und tadaaaaaa: ich konnte meine wunderbare Datei nicht öffnen :-O ich war echt geschockt Aber ich darf die jetzt morgen abgeben
Der restliche Schultag lief eigentlich ab wie immer

Auf dem Weg zum Bus habe ich mal wieder viel zu viel geredet, sodass ich leider, leider den Laternenpfahl übersehen habe!!! Ja es war eine sehr schmerzhafte Bekanntschaft und ich hoffe immer noch das ich kein blaues Auge bekomme Für die anderen Schüler war das natürlich sehr witzig und nach kurzem Überlegen ob ich nun losheulen oder mitlachen soll, habe ich mich doch für das mitlachen entschieden !

Am Freitag ist mir auch schon was total dämliches passiert:
Wir saßen im Bus und der war relativ voll und vor mir stand ein ziemlich hübscher Typ. Ich war völlig in Gedanken versunken und hab zu Katrin gesagt: "Guck mal, keiner will neben mir sitzen!" Dabei hab ich den Typen angeguckt und der fing dann auch gleich an zu grinsen und hat sich neben mich gesetzt.
Ich war völlig perplex und hab erst ma Katrin gefragt ob der mich verstanden hat,oder ob es ein dummer Zufall ist.
Wir kamen zu dem Entschluss einfach zu fragen doch der Typ hat uns nur dumm angeguckt und uns damit dann zu einem wahnsinns Lachanfall gebracht
Dann haben wir sehr interssante Gespräche über meine Haare, Surfer und über einen aus unserer Stufe geführt und zwischenducrch hab ich mich dann auch noch mal gefragt wieso der gegenüber mich so dämlich angrinst. Zum Glück hat keiner ein Wort über den gutaussehenden Kerl neben mir verloren, denn nach c.a. 20 Minuten steht der der mir gegenüber saß auf und sagt zu seinem Kumpel: "Hey, wir müssen hier raus!"
In den Moment konnte sich der neben mir sein Grinsen auch nicht mehr verkneifen und ich meinte nur so:"What the fuck , DEUTSCH?!?!? "
Aber Respekt an den Typen, ich häts nicht geschafft so ernst zu bleiben, bei den Gesprächsthemen die wir hatten

 Aber wir wissen jetzt, dass man doch ein bisschen aufpassen muss was man sagt

Surfers Paradies war mal wieder super BIn ich auch schön braun  

11.8.08 11:06


...

Ich bin jetzt tatsächlich schon 4 Wochen hier!!! DAMN das geht sowas von schnell :-O Kann mir garnicht vorstellen das ich in 5 Monaten schon wieder zuhause vorm Karmin sitze und auf den Weihnachtsmann warten soll
Hier ist aber alles weiterhin ganz cool
Nachdem ich in den letzten 2 Tagen ein wenig schlecht gelaunt war, gehts mir heut schon wieder super jaja manchmal ändert sich die Lage schneller als man denkt.... mhm...

Morgen werde ich mit Laurenz, Gregor, Andreas, Anja, Marie und Katrin in die Stadt gehen!! Schließlich ist ja Monatsanfang, da ist das Konto noch schön gefüllt... huii ich freu mich schon! Sonntag fahren wir mal wieder an die Gold Coast und zwar wollen wir uns diesmal an den Strand legen und richtig fein bräunen Hier wird man sooooooo schnell braun!! Voll traum !!!

Am Mittwoch sind wir auf die total bescheuerte Idee gekommen, doch mal eine Runde im Pool schwimmen zu gehen: Winter, Sonne, Warm! Alles schön und gut doch es war sowas von kalt, um nicht zu sagen Arschkalt! DAMN  ob ihrs glaubt oder nicht: Selbst ICH war im Wasser!!! Ja und ich habe sogar nen paar Rundengeschwommen bevor ich erfroren bin hehe So kanns gehen!!

Schule ist eigentlich wie immer, hab jede Pause ganz schön Spaß ...
Alle sind wahnsinnig nett und haben auch Interesse, aber der eine halt mehr und der andere halt weniger... :D
Ist aber ganz chillig

--> I LOVE IT <--

 

8.8.08 13:19


Halloooo

Nachdem ich mir schon 100 mal anhören musste ich sollte endlich mal wieder in meinen Blog schreiben; und das ich ja eigentlich Romane schreiben könnte soviel wie ich immer laber, werde ich dass auch mal machen! Allerdings werde ich das mit den Romanen lieber lassen...

Also ich sitze hier gerade am Küchentisch, gucke einen wahnsinnig tollen Film... Katrin und Marie sitzen auch hier und wir werden den gleich auch abstellen und nen neuen einlegen

Für Morgen früh haben wir Brötchenteig gemacht, damit wir endlich wieder frische Brötchen bekommen, mit Nutella!

Ja meine Gastmutter hat mir erst mal einen Vortrag gehalten von wegen: Nutella is junkfood, and kakao too.! jaja Nunja ich steh halt nicht auf so gesunde Sachen :P

Der Unterricht ist soooo langweilig das wir uns schon immer mit irgendetwas anderem beschäftigen (z.B. mit Nasen, meine fügt sich sehr harmonisch in mein Gesicht ein; oder mit Ohren weil die hier diese Ringe durch die Ohren tragen das die da so nen großes Ohrlochen haben, wenn ihr wisst was ich meine , jedenfalls kann man da doch sehr schön Papierkügelchen durchwerfen 5€ wenn man trifft :P

ok, morgen gehts wahrscheinlich nach Movie World

Ich bin jetzt auch weg, weiter Filme gucken (P.s. I Love You, Knocked Out etc) 

Hab euch alle ganz doll liieb :-*

1.8.08 13:51


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung