Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Fotos!



http://myblog.de/meikegoesaustralia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ourbacktour 2008 :)

6.10.08 09:11


=)

Juhuu, ich habe meine Rückflugdaten bekommen:

03.12.2008    Brisbane - Singapore    23:45 - 05:30
04.12.2008    Singapore - Muenchen  10:15 - 16:40
04.12.2008    Muenchen - Muenster   18:00 - 19:15

Jetzt freue ich mich noch mehr auf zuhause!! Und zum Glück lande ich abends, dann kann ich gleich ins Bett und das mit dem Jetlag wird nicht so schlimm

Meine Outback-Tour war übrigens super!!! Besonders als wir in der 3. Nacht unter freiem Himmel gepennt haben ... wow!! So viele Sterne kein Mond, aber die Milchstraße! Super toll Mein Geburtstag im Outback war auch toll. Ich habe eine Karte von allen bekommen, wo alle unterschrieben haben (ca. 100 Leute). Abends saßen dann noch alle zusammen und es wurde Gitarre gespielt . Hatten richtig Spaß. Die schönsten Abende waren eh die, wo wir alle zusammen ums Lagerfeuer rumsaßen.
Eine Nacht war so stürmisch, das wir bedenken hatten unser Zelt würde einstürzen!!! Einige sind auch zusammengeklappt aber unseres nicht 8-) wir sind einfach Profizeltaufbauer
Was mir auch gefallen hat, war das die Mädchen immer bevorzugt wurden Als wir eine Nacht in einer Pfadfinder-Halle gepennt haben, haben wir Mädels schöne Zimmer mit Betten(!!!) bekommen und die Jungs mussten in einem großen Raum auf dem Boden schlafen und die letzten beiden Nächte haben wir in einem Backpacker Hostel in Melbourne verbracht. Die Mädchen in renovierten Zimmern und die Jungs nicht
Melbourne hat mir auch mit am Besten gefallen. Super tolle Stadt, da kann man richtig shoppen gehen.. habe mir auch gleich neue Schuhe gekauft, da meine Alten vom Wüstensand rot geworden sind.
In Melboure haben wir (Jana, Katrin, Laura & ich) uns T-Shirts gekauft auf denen steht: "I hate being sexy but someone has to do it!" und die dann angezogen. Also wenn man Aufmerksamkeit auf sich ziehen will ich das mit Sicherheit eine der besten Methoden


Meine Exams sind eigentlich ganz gut gelaufen!
In Marine Studies bin ich allerdings durchgefallen Hab nen D+ und ein D,bin damit allerdings im Klassendurchschnitt!
Modernhistory war ok: C-,C, D. Also gerade so bestanden.
Economics habe ich bestanden!!!! Hätte ich nie gedacht, schließliche habe ich nur was im Text markiert und dann aneinander gehängt, es allerdings selber nicht mehr verstanden: C.
Englisch war am besten aaiiii ich hab ein B+

Nun ja, ich habe jetzt noch 6 Wochen Schule, bessergesagt noch 30 Schultage, einige Excursionen, Mittwochs jetzt auch um 1 Schluss. Also eigentlich ganz locker.
Und dann gehts in 8 Wochen nach Hause, ich kanns kaum abwarten! 54 Tage nur noch x)


 

10.10.08 04:11


langeweile...

Also mir ist gerade ganz mega langweilig...
ich habe in der letzten Woche Staffel 1 und 4 von Desperate Housewives geguckt vor Langeweile..

Aber das Wochenende wird sicher besser!!! juhuu freu mich schon

hab euch lieb :-*

Meike

 

16.10.08 12:50


=)

Also dann melde ich mich auch mal wieder!!! Ist ja jetzt auch schon eine ganze zeit her...

Also die letzten beiden Freitage waren wir immer beim Salsa tanzen!! War total super und echt lustig, vor allem weil wir alle nicht gerade einen sexy Hüftschwung hevorbringen konnten... aber beim 2. Mal wars schon 10mal besser!

Einmal habe ich bei Anne gepennt und das war ein echt super klasse Wochenende! Hatten sehr viel Spaß und Annes Gastfamilie ist der Hammer!!!! Also wirklich. Samstag sind wir zu den Verwandten in ein Ferienhaus am Meer gefahren. Nach einer Runde Kanufahren, gab es ein super leckeres BBQ und dann ging es in den Pool. Als wir da so schön relaxed haben, kam Barry (ihr Gastvater) mit einem Bierchen an, und so saßen wir ganz gechillt im Pool mit einem kalten Bierchen. Das wäre bei meiner Gastfamilie undenkbar gewesen :-O Manchmal frage ich mich ob die überhaupt Freunde haben, denn die fahren nie irgendwo zu Besuch hin, und es kommt auch nie jemand...
Nun ja, abends hat ihr Gastvater dann japanisch gekocht, war ganz lecker, aber ich steh jetzt nicht so auf japanische Essen.. vorallem nicht wenn ich mit Stäbchen essen muss! Habe ich auch nach 3 Minuten aufgeben, der Hunger hat doch gesiegt
Am nächsten Tag sind wir auf so einen Berg gefahren und dort gab es ein total niedliches Dörfchen. Überall Vintageshops und echt toll!!!
Nach einem leckeren Lunch ging es dann wieder nach Hause, wo wir uns in den Whirlpool verzogen haben. Und auch hier kam Barry mit einem leckeren Sekt an Das nenn ich Service!
Also das war ein wirklich tolles Wochenende, würd ich gerne wiederholen.

In 5 Wochen gehts schon wieder nach Hause, JUHUUUU!!!! Ich freu mich schon Falls ich das noch nicht erwähnt hatte haha....

 

29.10.08 11:20





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung